Hypnose


Vom momentanen Ist-Zustand zum Soll-Zustand kommen:
Hypnose ist die Kunst, Dich mit Hilfe Deiner Vorstellungskraft in eine alternative Wirklichkeit führen zu lassen um dich dort wohl, entspannt, froh und ruhig zu fühlen. Auch kannst Du dort jene Erfahrungen machen, die zur Bewältigung aktueller Probleme hilfreich sind.

Ich freue mich auf Dich!



Du hast Fragen? 
Dann ruf mich gerne an. Ich bin ganz Ohr.

Mit dem Unterbewusstsein arbeiten
&
Ressourcen aktivieren

Freude-Hypnose

Deinen Glücksgefühlen einen Booster gönnen.
Dank der Kraft Deines Unterbewusstseins können wir gemeinsam deine guten Emotionen verstärken.


Wichtig:
Beachte bitte, dass wir kein Coaching bei psychischen Krankheiten durchführen. 




Individuelle Terminvereinbarung
Hausbesuch in und um Maurach möglich
60 Minuten
110 Euro

Hypnose zum Inneren Selbst

Das Hypnose Coaching wird individuell auf Deine Bedürfnisse angepasst. 
Die Sitzungen  finden bei Dir Zuhause/Hotel (Umkreis Maurach, Innsbruck, Wörgl) oder bei mir in Maurach statt. 

Die Sitzungen sind, je nach Thema, im Abstand von 2-6 Tagen.

Wichtig:
Beachte bitte, dass wir kein Coaching bei psychischen Krankheiten durchführen. 




Individuelle Terminvereinbarung
Hausbesuch im Bezirk Schwaz/Innsbruck/Kufstein möglich
2 Sitzungen je 60-90 Minuten
489 Euro


Du interessierst dich für eine Hypnose? 

Schreibe mir gerne dein Thema.

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben
Österreich

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Hypnose ist die Kunst mit dem Unterbewusstsein zu reden. 

Wann ist eine Hypnose Sitzung nicht möglich:


Wenn folgende Punkte auf Dich zutreffen sind Termine nicht möglich.

  • Psychosen und Persönlichkeitsstörungen (z.B. Schizophrenie, Bipolare Störung, Depressionen...)
  • Epilepsie und ähnlichen Anfallserkrankungen
  • Herzerkrankungen (nur mit Einverständnis eines Arztes)
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems 
  • Thrombose (nur mit Einverständnis eines Arztes)
  • ADHS
  • Nach kürzlich vorgefallenem Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Bei geistig behinderten Menschen
  • Suchterkrankungen (Drogenabhängigkeit, Alkoholabhängigkeit, Medikamentenabhängigkeit)
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Autismus

Außerdem sollte Hypnose aus ethischen bzw. rechtlichen Gründen NICHT angewendet werden:

  • bei Kindern und Jugendlichen ohne die Ausdrückliche Genehmigung des gesetzlichen Vertreters
  • bei Menschen, die nicht hypnotisiert werden möchten
  • bei Menschen, die nicht wissen, dass man sie hypnotisieren möchte